KOS

Kompetenzzentrum für Lehrerfortbildung Osnabrück


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Aktuelle Informationen aus dem KOS bzw. der niedersächsischen Lehrkräftefortbildung

08.09.2022 | Regionaler Fachtag Ganztagsschule 2022 - Ganztagsschule gemeinsam gestalten Inner- und außerschulische Ressourcen nutzbar machen und Qualität entwickeln (Oldenburg)

Nach längerer Pandemie bedingter Pause findet der Fachtag "Ganztagsschule gemeinsam gestalten", das Ergebnis einer Kooperation zwischen Kompetenzzentren und RLSB in der Region Osnabrück, dieses Jahr wieder in Präsenz statt, diesmal am 06.10.2022 in Oldenburg an der Carl von Ossietzky Universität. Das Thema des Fachtages lautet: "Inner- und außerschulische Ressourcen nutzbar machen und Qualität entwickeln".

Der Fachtag findet dieses Mal in einem besonderen Format in Form eines BarCamps statt, einem offenen Konferenzformat, bei dem alle Teilnehmenden die Möglichkeit haben, sich mit ihren Themen einzubringen und in Form einer Session auch ihre Expertise einzubringen. Dieses Format ist auch für schulinterne Fortbildungen geeignet.

Nähere Informationen zu der Veranstaltung in diesem Flyer, die Möglichkeit zur Anmeldung (bis zum 22.09.2022 verlängert!) besteht unter https://uol.de/ofz/kursinfo?nummer=KOL.2240.N01

Krieg in Europa: Umgang mit Flüchtlingskindern in der Schule/ Thematisierung des Ukraine-Konflikts in Schule und Unterricht

Aufgrund der aktuellen Situation in der Ukraine hat das KOS mit dem Fokus auf die Situation geflüchteter Kinder - die teilweise schon in den Schulen der Region angekommen sind - und den damit verbundenen Herausforderungen für Lehrkräfte eine eigene Themenseite eingerichtet. Dort sammelt es Links zu (eigenen) Fortbildungsangeboten zum Thema sowie Materialien und Dossiers, die Lehrkräfte beim Umgang mit Schülerinnen und Schülern rund um das Thema Krieg und Vertreibung/Flucht unterstützen können.